Empfohlene Italienische Autoren: Davide Longo

Il mangiatore di pietre
di Davide Longo

Davide Longo wurde 1971 in Carmagnola bei Turin geboren. Nach seinem Studium erhielt er ein Stipendium für das Literaturinstitut »Scualo Holden« in Turin, wo er inzwischen selbst unterrichtet. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, zuletzt den Premio Grinzane Cavour, den Premio Via Po sowie für »Der Steingänger« den Premio Città di Bergamo und den Premio Viadana. Davide Longo lebt in Carmagnola.

Qui di seguito i riassunti di Luise Schendekehl nell’ambito di un corso di conversazione presso la Senzaparole:

il-mangiatore-di-pietre-cap-1-7, riassunti da Luise Schendekehl
il-mangiatore-di-pietre-cap-8-19, riassunti da Luise Schendekehl
Il mangiatore di pietre, cap-20-26, riassunti da Luise Schedekehl



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.