Schlagwort-Archive: show

Plaza de Espana- Madrid

Der Platz liegt zwischen zwei Wolkenkratzern, dem „Edificio España“ (1953 fertiggestellt) und dem „Torre de Madrid“ (1957), beides Projekte der Brüder Julián und Joaquín Otamendi.

Die von Mateo Inurria und Teodoro Anasagasti entworfene Plaza de España besteht aus einer weiträumigen Grünfläche, einem Wasserbecken und einem großen Monument, das dem spanischen Nationaldichter Miguel de Cervantes gewidmet ist. Der Entwurf des 1928/1930 errichteten Denkmals stammt von den Architekten Rafael Martínez Zapatero und Pedro Muguruza, die Skulpturen von Lorenzo Coullaut Valera. Das Monument zeigt den Dichter auf einem Thron sitzend, unterhalb von ihm befinden sich seine Romanfiguren Don Quijote auf dem Pferd und Sancho Panza auf einem Esel.