Una ragione / Ein Grund

Una ragione
IMG_0306_1

Improvvisamente quella luce
dopo un viaggio di minuti sei
illuminò quel volto truce.
Dopotutto che mi importa ehi!
Son di certo ben padrone
Di essere pei fatti miei !
Esclamò quell’adirato omone
all’indirizzo delle onde gamma
radio e mamma e papà fotone,
Ognuno ha la sua passione
e ogni minuto che passa e va
porta a tutti un’altra ragione.

Ein Grund

Plötzlich dieses Licht, nach einer Reise von sechs Minuten, erhellt sich dieses finstere Gesicht, Nach allem, was geht es mich an! Eh! Bin ich oder bin ich nicht mein eigener Herr! Rief er, dieser erzürnte Riese in Richtung der Wellen: Garnma, Radio Mama und Papa Photon. Jeder hat seine Leidenschaft und jede. Minute, die vergeht und kommt, bringt allen einen anderen Grund.

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.